Atemtherapie-Kurs

Möchtest du/Sie eine neue Erfahrung machen?
Die Atemarbeit reguliert das vegetative Nervensystem und kann helfen, Anspannungen zu lösen, mehr Lebendigkeit und
Leichtigkeit zu erleben aber auch zu innerer Ruhe und zur eigenen Mitte zu finden.

Wir arbeiten mit einfachen Übungen (Bewegung, Dehnung, Abklopfen, Tönen) im Sitzen, Stehen oder Gehen.
Es geht dabei nicht um Gymnastik/Fitness sondern wir möchten uns auf das Wechselspiel von
Atem und Bewegung einlassen und unseren eigenen Atemrhythmus erleben.

Wir üben in einer achtsamen Haltung und fördern so die körperliche Wahrnehmungs- und Empfindungsfähigkeit.
Das Körperbewusstsein kann sich so vertiefen.

Für diesen Kurs braucht es keine
Vorkenntnis. Voraussetzung ist Neugier
und Bereitschaft sich auf diese Erfahrung
einzulassen, die Übungen sind für jedes
Alter geeignet.

Ich freue mich auf Dich – auf Sie!

Wann           Dienstag, 3.11., 10.11., 17.11., jeweils von 19.00 – 21.00 Uhr
Mittwoch, 4.11., 11.11.,18.11., jeweils von  9.00 – 11.00 Uhr

Wir arbeiten 1 ¼ bis 1 ½ Std, anschliessend freiwilliges gemeinsames Teetrinken

Wo                             Im ref. Kirchgemeindehaus Thalwil, Raum der Stille

 

Mitbringen              Bequeme Kleidung, ein Paar (Noppen)-Socken oder Ähnliches

 

Anmeldung  bis 23.10.2020 an: Judith Kehl; Tel: 079 543 70 68 oder 044 722 19 03 oder judith.kehl@bluewin.ch
mit Angabe von Name, Mail, Telefon-Nr. und ob du/Sie am Dienstagabend oder Mittwochmorgen teilnehmen möchtest.
Aufgrund der Covid-19 Situation ist die Anzahl der Teilnehmerinnen beschränkt. Vorrang haben jene Frauen, die alle drei Abend- oder Morgen-Termine besuchen.

Flyer und Anmeldung Atemkurs